Project Description

Band 4 – Dry Martini Parlor

Wüstenskorpione – Dry Martini Parlor

Hauptmann Koïnsky muss seine Mission erfüllen: nach Djibuti und dann nach Harar gelangen. Dieses Mal beginnt die Fahrt im Jeep mit dem französischen Leutnant De La Motte. Es ist eine seltsame Reise. Die grellen Farben der Wüste verblassen allmählich. Die zwei Offiziere schalten einen lächerlichen kleinen Panzerwagen aus, der sie mit seinem Flammenwerfer ausräuchern wollte. Dann kommt das Meer in Sicht. Der melancholische Widerschein des Mondes auf dem Wasser erinnert den Franzosen an eine Frau, die er sehr geliebt hat, Adrienne. Und diese Frau lebt auch in der Erinnerung anderer Soldaten: Ein verliebter Somalier und der italienische Kommandant Fanfulla kannten sie, letzterer sogar als seine große Liebe. Fanfulla ist ein ganz besonderer Charakter, nach außen hin gewalttätig, aber mit einem weichen Herzen. Ein melancholischer, fatalistischer Mensch, der sich mit Lepra infiziert hat und nun in der ihm verbleibenden Zeit noch etwas Sinnvolles bewirken möchte. Wie in einem Traum spielt sich die eigentliche Konfrontation der drei Offiziere vor drei perfekt gemixten, eisgekühlten Martinis mitsamt obligatorischer Zitronenscheibe ab. Doch der Frieden kann nicht von Dauer sein. Koïnsky wird allein nach Süden fahren, und die Flagge über dem Fort wird auf halbmast wehen.

Beschreibung: E-Book

Kategorien: The Scorpions of the Desert

Sprache: Englisch

Verlag: Cong Editions

This book is available for download with iBooks on your Mac or iOS device, and with iTunes on your computer. Books can be read with iBooks on your Mac or iOS device.
Erhältlich im App-Store

Vorschau